Landschaft

Ob auf zwei, vier oder gar keinen Rädern: die Idylle und die pure Natur hautnah zu erleben, ist immer ein Hochgenuss.

Zur Anreise nutzen Sie eine der zahlreichen Buslinien des Dohnsberger Verkehrsverbunds oder gönnen Sie sich eine Fahrt mit der nicht nur bei Familien beliebten Wolfenberger Dampfeisenbahn.

Sollten Sie jedoch mit dem Auto anreisen, nutzen Sie einfach einen, der zahlreichen Parkplätze, lassen Sie Ihr Auto stehen und erkunden die wunderschöne Natur zu Fuß.

Im Gebirge finden Sie zahlreiche Möglichkeiten Rast zu machen, sich zu stärken oder Ihr Auto kurz stehen zu lassen.

Im Gebirge angekommen, haben Sie die Wahl, ob sie einfach nur die Aussicht genießen möchten,...

...lieber Bergsteigen wollen...

...oder lieber eine Wanderung wünschen.

Eine Wichtige Bitte!

Bitte parken Sie ihr Fahrzeug im Gebirge und in den Wäldern nicht wild am Straßenrand, wie auf dem Foto oben zu sehen. Auch wenn andere Fahrzeuge bereits dort stehen, sollten Sie sich nicht einfach mit dazustellen.

 

Erstens ist der Boden nicht überall fest genug, so dass Sie nach Regen Ihr Fahrzeug unter Umständen nicht mehr zurück auf die Straße bekommen.

Zweitens zerstören Sie ein Stück wertvolle Natur, die ja immerhin ein Grund ist, weshalb Sie Ihren Urlaub bei uns verbringen.

Drittens sind Sie in der Regel ein Hindernis für den fließenden Verkehr. Selbst wenn Ihr Auto nicht auf die Straße ragt, fehlt dadurch wichtiger Platz, der nötig ist, damit Linienbusse und PKWs bequem und unbeschadet aneinander vorbeifahren können. Desweiteren gefährden Sie Fußgänger, da diese mangels Platz dann auf die Straße ausweichen müssen.

 

Wir möchten Sie aus diesen Gründen bitten, einen ausgeschilderten Parkplatz zu nutzen und aus Rücksicht auf die Natur und Mitmenschen lieber einen 5 Minuten längeren Fußweg in Kauf zu nehmen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!